Informationsveranstaltung zur neuen Behandlungsleitlinie „Geschlechtsdysphorie“