Rekord

Der Selbsthilfegruppe Trans-Ident Erlangen von TransPeople g.V. (nicht zu verwechseln mit dem Verein Trans-Ident e.V) gelang ein neuer Rekord bei der Hilfe für Ihre Mitglieder und deren Angehörigen.

Innerhalb von nicht einmal drei Tagen nachdem wir den Vorgang und die nötigsten Unterlagen von unserem Gruppenmitglied, übermittelt erhielten schafften wir es bereits ein schon monatelang anhängiges und als aussichtslos geglaubtes  Verfahren mit einer seriösen KV zu Gunsten des Versicherungsnehmers zu Entscheiden.

Das Betrachten wir unter Selbsthilfe!

Hatten wir erst vor ca. zwei Monaten den ersten Geschwindigkeitsrekord bei komplizierter Lage innerhalb einer Woche eine KV dazu zu zwingen eine umfassende Kostenübernahme zu garantieren, ist unserem Hilfsteam nochmal eine Sprung in der Verbesserung der Situation der Trans- und Intersexuellen Menschen gelungen.

TransPeople wurde als SHG ca 1990 von Christine Horrold gegründet. Seitdem hatten TransPeople und Trans-Ident Erlangen als einzige Organisation in Bayern noch keinen Suizid zu beklagen!

In einem andern fränkischen Verein steht die Todesrate auf bis zu sechs Suizidalen auch der harten Art pro Gruppe im Jahr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.